Meldungen

DB Netz AG
Kreuzungsbauwerk Dresden Hbf

Die Deutsche Bahn führt gebündelte Bauarbeiten im Knoten Dresden Hauptbahnhof durch

Vom 24. bis 25. Februar gebündelte Baumaßnahmen mit Umleitungen, Ausfällen, Ersatzverkehren und Fahrzeitänderungen

Zeithain–Leckwitz

Bauvorbereitung erfolgreich: Die finale Bau-Etappe im Abschnitt Zeithain–Leckwitz beginnt

Jetzt schaffen wir bis Juli 2025 die Voraussetzungen dafür, dass die Züge im Streckenabschnitt zukünftig bis 200 km/h fahren können. Die Vorbereitungen dafür waren unter den Witterungsbedingungen der vergangenen Wochen eine Herausforderung.

Zeithain–Leckwitz

Deutsche Bahn baut zweites Gleis zwischen Zeithain und Leckwitz

Bahndamm und Gleise werden für Geschwindigkeiten bis 200 km/h ertüchtigt • Vom 19. Januar bis zum 22. Januar 2024 kein Zugverkehr zwischen Riesa und Coswig (b Dresden)

Knoten Riesa

Knoten Riesa: Dialogveranstaltungen im Dezember 2023

Dienstag, 5. Dezember 2023 ab 17 Uhr Mehrzweckhalle Röderau &
Mittwoch, 6. Dezember 2023 ab 17 Uhr im Bahnhof Riesa:
Information und Austausch zum Eisenbahnprojekt Knoten Riesa

Straßenbrücke Schiffsmühle

Verkehrsfreigabe der Straßenbrücke Nach der Schiffsmühle

Am Freitag, den 20. Oktober 2023 gaben die Stadt Radebeul und die Deutsche Bahn feierlich den Verkehr auf der neuen Straßenbrücke Nach der Schiffsmühle frei. Nach etwa anderthalb Jahren ging das Bauwerk damit pünktlich in Betrieb.

Kottewitz–Weinböhla

Zwischen den Planungsphasen

Im Jahr 2022 haben wir die Vorplanung im Abschnitt Kottewitz–Weinböhla abgeschlossen, nun im Jahr 2023 beginnen wir mit der Entwurfsplanung. Doch was bedeutet das eigentlich? Ein Überblick.

Kreuzungsbauwerk Dresden Hbf

Gleissperrungen im Bahnknoten Dresden und Elbtal

Aufgrund von leit- und sicherungstechnischen Arbeiten im Elektronischen Stellwerk (ESTW) Dresden kommt es vom 19. August bis 27. August 2023 zu Fahrplanänderungen im Fern- und Nahverkehr im Raum Dresden.

Zeithain–Leckwitz

Deutsche Bahn stellt neues Gleis zwischen Zeithain und Leckwitz fertig

DB nimmt zehn Kilometer langes neues Gleis in Betrieb • Bahndamm und Gleise werden für Geschwindigkeiten bis 200 km/h ertüchtigt • Gleisarbeiten ruhen bis Januar 2024, Strecke dient als Umleitung für Berlin–Dresden

Kreuzungsbauwerk Dresden Hbf

DB erneuert Eisenbahnbrücke am Dresdner Hauptbahnhof bei laufendem Betrieb

Die Deutsche Bahn AG (DB) hat mit den Arbeiten am neuen sogenannten Kreuzungsbauwerk westlich des Dresdner Hauptbahnhofes begonnen. An dieser Stelle kreuzen sich die Strecken Berlin–Dresden und Leipzig–Dresden oben drüber und Dresden–Hof (Sachsen-Franken-Magistrale) drunter weg. Das imposante Bauwerk aus Über- und Unterführung ist in die Jahre gekommen und wird komplett erneuert.

Kontakt

Mediathek

Infomail