Neue Führung Zeithainer Straße

  • Die Zeithainer Straße nördlich der Ausbaustrecke Leipzig–Dresden müssen wir wegen der Bogenaufweitung neu führen.
  • Zukünftig nimmt sie zum Teil auch den Verkehr zwischen Röderau und Gohlis auf, da der Bahnübergang Gohliser Straße geschlossen wird.
  • Ein Teil der alten Zeithainer Straße Richtung Bahnübergang Zeithainer Straße bleibt erhalten, damit die Gebäude in der Straße Ring der Einheit ans Straßennetz angeschlossen bleiben.
  • An dem Punkt, an dem die alte Zeithainer Straße, die neue Führung der Zeithainer Straße und die neue Straße von der Gohliser Straße zusammentreffen, bauen wir einen Kreisverkehr.
  • In Richtung Zeithain bauen wir die neue Trassierung der Zeithainer Straße mit Brücke über die Gleise der Verbindungskurve Richtung Falkenberg. Diese ersetzt den Bahnübergang Zeithainer Straße
  • Am östlichen Ende der Neutrassierung binden wir die neue Führung der Zeithainer Straße mit einem Kreisverkehr an die bestehenden Straßen an.