Coswig–Dresden-Neustadt

  • Umfangreiche Maßnahmen waren zwischen 2009 und 2016 erforderlich, um die Strecke zwischen Coswig und Dresden-Neustadt viergleisig auszubauen.
  • Dank des viergleisigen Ausbaus verkehrt dort heute der Nah- und Fernverkehr vollständig voneinander getrennt.
  • Die Nahverkehrsstrecke haben wir für höhere Geschwindigkeiten ertüchtigt sowie mit Dresden Bischofsplatz und Meißen-Altstadt zwei neue Haltepunkte errichtet.
  • Zu den Maßnahmen gehörten auch Anpassungen an 22 Eisenbahnbrücken und die Modernisierung aller bestehenden Haltepunkte.
  • Mehr Informationen zum Ausbau der S-Bahn Linie S1 in diesem Zeitraum erhalten Sie im damaligen Flyer.

Zurück zur Newsübersicht