Verbindungskurve Weißig–Böhla

  • Ein sehr wichtiger Meilenstein für die Ausbaustrecke Leipzig–Dresden war der Neubau der zweigleisigen Verbindungskurve zwischen Weißig und Böhla von 2008 bis 2010.
  • Durch diese Kurve haben wir die Fernverkehrstrecken Leipzig–Dresden und Berlin–Dresden gebündelt.
  • In diesem Flyer aus dem Jahr 2010 haben wir die Wirkung dieser Verbindungskurve erklärt.
  • Der Bau der Verbindungskurve Weißig–Böhla war Startschuss für die 3. Baustufe der Ausbaustrecke Leipzig–Dresden.

Zurück zur Newsübersicht